Randstundenbetreuung

Im Rahmen des Projektes „Schule von 8 bis 1“ werden Kinder  nach dem Unterricht verlässlich betreut. Träger der Randstundenbetreuung für die Josefschule ist die VHS Reckenberg-Ems. Die Eltern bezahlen für die Betreuung Beiträge in gestaffelter Höhe. In der Randstundenbetreuung stehen Basteln, Spielen, Singen und Malen auf dem Plan.

 

Die Randstundenbetreuung besuchen hauptsächlich Kinder der 1. und 2. Schuljahre, in den letzten Jahren durchschnittlich 20. Eine Betreuerin kümmert sich nach dem Unterricht in zwei großen Räumen im Obergeschoss des Schulgebäudes um die Kinder.